Banane

Eine nette Stammkundin betritt den Laden.

„Ich hätte gerne ein normales Brötchen und eine Banane.“

Im Glauben mich verhört zu haben frage ich nach. „Ein normales Brötchen und was kam dazu?“

„Na, so ne Banane.“

Scheinbar habe ich sehr verständnislos geguckt, denn sie erbarmte sich lachen und zeigte… auf die Croissants.

Advertisements

2 Kommentare zu “Banane

  1. Ivynettle sagt:

    Und ich hab gedacht, so was passiert nur mit meinen Kunden und den Pflanzennamen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s