*klopfklopf*

Es ist Samstag, eine  Minute nach Ladenschluss, als es an der Tür klopft.

Ein junger Mann. „Entschuldigung, ich brauche nur noch schnell eine Brot!“

Nun gut, Kasse ist noch nicht gezählt, es ist Wochenende und ein Brot geht doch auch schnell.

Ich schließe also nochmal auf.

„Also, ich hätte gerne das Körnerbrot. Und packen sie mir noch schnell die Roggenbrötchen ein? Und wenn ich schonmal da bin, haben sie eigentlich auch Weizenbrötchen? Und welcher Kuchen ist bei Ihnen eigentlich Lactosefrei? ….“

Advertisements

Ein Kommentar zu “*klopfklopf*

  1. snoopylife sagt:

    Boa, frech… Unglaublich, was manche sich so rausnehmen. Aber lachen musste ich doch…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s